be_ixf;ym_202009 d_22; ct_50

Warum ist das Modul schwarz?

Ein Modul ist schwarz, wenn keine Stromversorgung möglich ist. Dies kann an regnerischen Tagen der Fall sein oder wenn Ihre Solarzelle mit Schnee bedeckt ist. Wenn die Witterungsbedingungen die mangelnde Produktion nicht erklären können, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Solarmodul oder dem Mikrowechselrichter vor. Ihr Solarinstallateur oder der Enphase-Kundendienst hilft Ihnen bei der weiteren Diagnose des Problems.

Klicken Sie hier, um uns per E-Mail zu erreichen.