Badri Kothandaraman

Chief Executive Officer

Badri Kothandaraman

Badri Kothandaraman kam im April 2017 als Chief Operating Officer zu Enphase; im September 2017 wurde er zum President und CEO ernannt. 

Er bringt bei Enphase mehr als 21 Jahre in den Bereichen Produktentwicklung und allgemeines Management in der Halbleiterindustrie ein. Kothandaraman begann seine Karriere 1995 bei Cypress Semiconductor und arbeitete in der Prozesstechnologie- und Chip-Entwicklung, bevor er 2008 Vice President des Geschäftsbereichs Asynchronous SRAM wurde. Von 2008 bis 2011 zeichnete Kothandaraman im Unternehmensbereich Memory Products Division von Cypress für die Sparten Non-Volatile, Dual-Port, Timing und Automotive verantwortlich. 2011 wurde er zum Executive Vice President des Unternehmensbereichs Data Communications von Cypress ernannt und baute in den folgenden fünf Jahren die Sparten USB 3.0, USB-C und Internet der Dinge auf. Badri Kothandaraman war darüber hinaus von 2012 bis 2016 Geschäftsführer von Cypress Semiconductor Technology India Private Limited.

Kothandaraman erwarb seinen B.Tech-Abschluss am IIT Madras und seinen M.S.-Abschluss in Materialwissenschaften an der U.C. Berkeley. 2008 nahm er am Stanford Executive Program teil und ist Inhaber von acht US-amerikanischen Patenten.